Satzung
Was die GQMG macht
GQMG-Tagung
GQMG-Summercamp
Zeitschrift "ZEFQ"
Jobbörse
Seminare
Linksammlung
Geschäftsstelle
Impressum

maschmann

PD Dr. med. Jens Maschmann


geb.1969 in Frankfurt/Main
verheiratet, 2 Kinder

 

 

Ausbildung:

  • 1989-1996 Studium Humanmedizin Universität Tübingen
  • 1996 Promotion Humanmedizin
  • 2002 Facharzt für Pädiatrie
  • 2002 Zusatzbezeichnung „Med. Informatik“
  • 2004 Zusatzbezeichnung “Ärztliches Qualitätsmanagement“
  • 2006 Ausbildung zum KTQ-Visitor
  • 2007-2009 Studium zum Master of Business Administration, SRH
  • Fernhochschule Riedlingen

Berufliche Tätigkeit:

  • 1996-1999 AIP und Assistenzarzt Universitäts-Kinderklinik Tübingen
    (Ärztl. Direktor Prof. C. P. Speer)

  • 1999-2002 Assistenzarzt Universitäts-Kinderklinik Würzburg (Ärztl. Direktor Prof. C. P. Speer)

  • 2002-2006 Leiter der Stabsstelle Strategie - Planung, Ev. Krankenhaus Bielefeld

  • 2006-dato Leiter Vorstandsabteilung Medizinplanung und Strukturfragen, Universitätsklinikum Tübingen

  • Seit 2014 Medizinischer Vorstand des Universitätsklinikums Jena