Satzung
Was die GQMG macht
GQMG-Tagung
GQMG-Summercamp
Zeitschrift "ZEFQ"
Jobbörse
Seminare
Linksammlung
Geschäftsstelle
Impressum

Nutzungshinweise und Haftungsausschluss

Ziel dieses Assessment-Tools ist die Unterstützung der Einrichtungen des Gesundheitswesens bei der Bewertung des Entwicklungsstandes ihres klinischen Risikomanagement-Systems (kRM). Es ist als ein Instrument zur regelmäßigen Evaluation des Umsetzungsstandes des kRM gedacht.

Die Einstufung in drei Anforderungsniveaus (Basis A/ Empfehlenswert B/ Excellenz C) soll bei der Weiterentwicklung des jeweiligen klinischen Risikomanagementsystems unterstützen und einen Beitrag zur Erhöhung der Patientensicherheit der jeweiligen Einrichtung leisten. Eine Aufsummierung bzw. ein Scoring ist aufgrund der ungewichteten Bewertung nicht vorgesehen.

Bei der Einstufung "Basis A" handelt es sich um gesetzliche bzw. obligatorische Vorgaben.

Die aktuellen Abfragen des gesetzlichen Qualitätsberichts nach § 137 SGB V sind berücksichtigt. Diese Fragen sind separat gekennzeichnet. Durch die Übernahme dieser Inhalte ergeben sich Redundanzen in der Bearbeitung.

Die AG Risikomanagement hat ihre Einschätzungen anhand ihres Wissens als Fachexperten vorgenommen.

Dieses Assessment-Tool wurde durch die AG Risikomanagement der GQMG nach sorgfältiger Recherche erstellt.

Die GQMG und die AG Risikomanagement übernehmen jedoch keinerlei Haftung für Schäden, die aus einer Nutzung dieses Tools resultieren.

Stand: Januar 2016

© 2015-2016 GQMG Gesellschaft für Qualitätsmanagement in der Gesundheitsversorgung e.V., Arbeitsgruppe Risikomanagement

„GQMG-Assessment-Tool zum klinischen Risikomanagement" ist eine eingetragene Wortmarke der GQMG Gesellschaft für Qualitätsmanagement in der Gesundheitsversorgung e.V. (GQMG)

Lizenz: Die GQMG gewährt dem Lizenznehmer ein einfaches, entgeltliches, nicht ausschließliches und nicht übertragbares Nutzungsrecht. Mitglieder der GQMG erhalten dieses Nutzungsrecht unentgeltlich.

Bezugsquelle: http://www.gqmg.de/ATkRM